Menuebild
Menü

Ereignis

Titel: Hirschler-Pfauenteich-Kaskade
Startdatum: April 13
Startzeit: 02:00 pm
Endzeit: 04:00 pm
Ort: Clausthal-Zellerfeld, Am Pulverhaus
Beschreibung: 

Die Hirschler-Pfauenteich-Kaskade mit ihren vier Teichen sowie das dazugehörige Wassergrabennetz sind eindrucksvolle Zeugnisse des weltweit einmaligen Kulturerbes der Oberharzer Wasserwirtschaft und dessen nachhaltiger Nutzung. Auf dieser Rundwanderung erfahren Sie, welche Verbindung zwischen diesem beeindruckenden Teichsystem und den Kehrrädern den ehemals besonders erzreichen Gruben Caroline und Dorothea seit dem 17. Jahrhundert besteht und wie die Menschen die Landschaft des Oberharzes veränderten.

 

Schwierigkeit Leicht

Dauer Etwa 1,5 bis 2 Stunden

Start Am Pulverhaus, Clausthal-Zellerfeld

Koordinaten N 51°47.864, E 010°21.7

Ausrüstung Wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk

Preis 7.50 Euro Erwachsene, 4.50 Euro Schüler bis 18 Jahre

 

Anmeldung und Buchung sowie weitere Informationen:
Oberharzer Bergwerksmuseum
Besucherservice
Tel. 053 23 - 989 50
besucherservice@bergwerksmuseum.de
Geöffnet täglich 10 bis 17 Uhr (außer 24.12. und 31.12.)

 

Grafik UNESCO