Menuebild
Menü

Ereignis

Titel: Historische Bahnfahrten
Startdatum: Mai 25
Startzeit: 11:00 am
Endzeit: 05:00 pm
Ort: Clausthal-Zellerfeld, Ottiliae-Schacht
Beschreibung: 

Den ganzen Tag Dampflokbetrieb auf der Strecke zwischen "Alten Bahnhof" am ZOB Clausthal-Zellerfeld und dem Welterbe-Highlight Ottiliaeschacht mit regelmäüßgen Führung vor Ort.
Außerdem erwarten Sie Modelle der Tagesförderbahn im Maßstab H0 sowie Bild-Vorträge zur Innerstetalbahn.

Bahnfahrt und Führung:
Erwachsene 7,00€
Kinder 3,50€



Mehr Informationen zeitnah unter www.oberharzerbergwerksmuseum.de


Die Veranstaltung findet im Rahmen der Kultur-Erlebniswoche "7 Tage 4 Museen" statt.




Ottiliaeschacht
Zu Beginn des letzten Jahrhunderts gehörten die Anlagen am Ottiliae-Schacht zu den modernsten Europas. Vor allem die Aufbereitung setzte damals Maßstäbe. Der Schacht diente als Förderschacht für die auf Kähnen unter Tage angelieferten Erze der Clausthal-Zellerfelder Bergwerke. Heute sind das älteste erhaltene stählerne Fördergerüst Deutschlands und die funktionstüchtige Fördermaschine einmalige Zeugnisse der Industriegeschichte.

  • Fördergerüst und Schachthalle
  • Fördermaschinenhaus mit Fördermaschine
  • Dampfmaschine
  • Ausstellung „Vom Wasserrad zur elektrisch angetriebenen Fördermaschine“
Grafik UNESCO