Menuebild
Menü

Intro

Willkommen auf dem Blog der Stiftung Welterbe im Harz.

Unser Blog lädt Sie ein, einen Blick hinter die Kulissen des Stiftungsalltags, hinein in verschiedenste Orte des Welterbes zu werfen: Wir stellen Ihnen das Welterbe im Harz vor - die Bergwerke, Sakralbauten, Siedlungen, Kulturlandschaften, technische Meisterwerke, Profanbauten und Herrschaftsgebäude verteilt auf einer Fläche von 220 Quadratkilometern. Wir erzählen die Geschichte hinter den Geschichten, zeigen, wer sie macht und welche Themen, Fragen und Gedanken uns in unserer Arbeit beschäftigen. Viel Vergnügen beim Lesen!

 

 

UNESCO-Welterbetag

Avatar of Katrin Krumpholz Katrin Krumpholz - 23. April 2019 - Aktuell

Jedes Jahr am ersten Sonntag im Juni feiern die deutschen Welterbestätten den Welterbetag – unter dem Motto „Welterbe verbindet“. Als Orte von besonderer Bedeutung der Menschheitsgeschichte dienen die 44 deutschen Welterbestätten den Zielen der Globalen Nachhaltigkeitsagenda und dem Mandat der UNESCO, Frieden zu fördern. Die Aufnahme in die Welterbeliste der UNESCO ist der Auftakt für die Aufnahme und Verstärkung von Bemühungen um Denkmal- und Naturschutz, nachhaltige Entwicklung, Vermittlung und interkulturelle Verständigung.

 

Das Welterbe im Harz – das Bergwerk Rammelsberg, die Altstadt von Goslar und die Oberharzer Wasserwirtschaft – bietet auch in diesem Jahr – am 2. Juni einen bunten Strauß an Veranstaltungen, Mitmachaktionen und geführten Touren über und unter Tage: von Zinnfiguren gießen und Baufahrzeuge bestaunen über ein Konzert im Schuhhof bis zur bergbaulichen Spurensuche in der Landschaft.

 

Das Herrenhaus Walkenried ist, vorbehaltlich des Baufortschritts, im Rahmen einer Baustellenführung zu besichtigen: Im Frühjahr 2020 wird in dem historischen Gebäude das erste von insgesamt drei Welterbe-Infozentren für Besucher eröffnet. Die Führung gewährt Ihnen Einblicke in die Ziele der Welterbe-Infozentren und die geplante Ausstellung in Walkenried.

 

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen und Aktivitäten sowie die teilnehmenden Museen, Besucherbergwerke und weitere Veranstaltungsorte finden Sie in unserem Programmflyer (Download).

 

Wir danken allen Partner*innen und Institutionen, die mit uns diesen Tag gestalten:

 

·         Bergbaumuseum Schachtanlage Knesebeck

·         Oberharzer Bergwerksmuseum

·         GOSLAR marketing GmbH

·         HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh

·         WELTKULTURERBE RAMMELSBERG Museum & Besucherbergwerk

·         Zinnfigurenmuseum und Lohmühle

·         Bergwerksmuseum Grube Samson

·         ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

·         Nationalpark Harz

·         Besucherbergwerk 19-Lachter-Stollen

 
Sie können nicht genug Weltkulturerbe bekommen? Dann nutzen Sie die Gelegenheit für einen Abstecher nach Hildesheim: Dort steht der diesjährige Welterbetag ganz im Zeichen der Musik. Das Programm finden Sie hier als Download sowie auf der Webseite.

 
 

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare

Grafik UNESCO