Menuebild
Menü

Kultur-Erlebniswoche: 7 Tage 4 Museen

vom 19. bis zum 25. Mai 2019

Beginnend am Sonntag, den 19. Mai laden die vier Museen & Besucherbergwerke im TRAFO-Projekt – ein Förderprojekt der Kulturstiftung des Bundes – zu einer ganz besonderen Woche.

Nordic Walking unter Tage, kreative Kunstaktion, buntes Museumsfest und köstliches Dinner im Stollen: Diese und viele weitere spannende Aktionen erwarten Sie während der Kultur-Erlebniswoche an der Schachtanlage Knesebeck in Bad Grund, der Grube Samson in St. Andreasberg, dem Oberharzer Bergwerkemuseum in Clausthal-Zellerfeld und dem 19-Lachter-Stollen in Wildemann. Ob Sie krimibegeistert sind, Interesse an der Oberharzer Mundart haben, ob Sie gerne gestalterisch aktiv werden, es lieben, schöne Fotos auf Instagram zu posten oder ob Sie über Kulturpolitik diskutieren möchten: Hier ist für jede*n etwas dabei! 

Gemeinsam mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern, Schulen, Vereinen, Künstlerinnen und Künstlern sowie mit Gastronomiebetrieben und Firmen aus der Region haben die vier Museen & Besucherbergwerke und die Stiftung Welterbe Harz ein noch nie da gewesenes Veranstaltungsformat ins Leben gerufen: Eine Kulturwoche nicht nur für, sondern geplant von und mit der Oberharzer Bevölkerung.

Programmflyer herunterladen.

Die Kultur-Erlebniswoche findet im Rahmen des TRAFO-Projektes „HarzMuseenWelterbe – Weltkultur transformiert eine Region“ statt und wird gefördert durch das Programm „TRAFO – Modelle für Kultur im Wandel“, eine Initiative der Kulturstiftung des Bundes.

LEADER-Förderung

Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete. 
www.eler.niedersachsen.de

Grafik UNESCO