Menuebild
Menü

Pressemitteilungen in der Übersicht:

Die Baumaßnahmen am neuen Welterbe-Erkenntnisweg „Wasserkraft – Früher und Heute“ schreiten voran: Am vergangenen Mittwoch nahm Dr. Manuela Armenat, stellvertretende Direktorin der Stiftung UNESCO-Welterbe im Harz, die wegebaulichen Maßnahmen um den Hilfe-Gottes Teich in Sankt Andreasberg ab. Diese vorbereitenden Maßnahmen sind ein wichtiger Schritt zur Fertigstellung des barrierearmen Welterbe-Erkenntnisweges. Er wird am 12. September 2021, 11 Uhr, bei einem gemeinsamen Sparziergang und einem Imbiss eröffnet. Treffpunkt ist die Grube Samson in Sankt Andreasberg.

[...]

Laden Sie die vollständige Pressemitteilung als pdf

Unter dem Motto Welterbe nachhaltig gestalten treffen sich die Welterbestätten Deutschlands bei ihrer Jahrestagung vom 12.-14. Oktober in Goslar. Sie sind zu Gast bei der Stiftung UNESCO-Welterbe im Harz sowie dem Weltkulturerbe Rammelsberg und diskutieren das Leitthema Nachhaltigkeit. Auch die interessierte Öffentlichkeit ist eingeladen (weitere Informationen demnächst unter: https://welterbedeutschland.de).

Nachhaltigkeit in der Praxis können Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch in diesem Monat bei den geführten E-Bike-Touren des ZisterzienserMuseums Kloster Walkenried erleben. Die Zisterziensermönche des 1129 gegründeten Klosters Walkenried legten in unmittelbarer Nähe zum Kloster zahlreiche Teiche für die Fischzucht an. Die in Karst, Wälder und Wiesen eingebettete Walkenrieder Teichlandschaft ist heute ein idyllisches Naturschutz- und Naherholungsgebiet und gleichzeitig ein bedeutendes Technikdenkmal des Mittelalters.

[...]

Laden Sie die vollständige Pressemitteilung als pdf

PRESSEKONTAKT

Stiftung UNESCO-Welterbe im Harz
Dr. Falk Lauterbach
Bergtal 19
38640 Goslar
Tel. 05321-750 135
lauterbach(at)welterbeimharz.de

PRESSEVERTEILER

Bitte nehmen Sie mich in Ihren Verteiler auf:

E-Mail Adresse
Ihr Name
Institution
Grafik UNESCO