Menuebild
Menü

Die mächtige Kaiserpfalz von Goslar –

ein Zeugnis historischer Bedeutung von Stadt und Region


Die Kaiserpfalz steht für die aus dem Bergbau resultierende politische Bedeutung der Bergbaustadt. Zwischen 1040 und 1050 unter Heinrich III. errichtet, ist sie der größte und zugleich besterhaltene Profanbau des 11. Jahrhunderts nördlich der Alpen. Über 200 Jahre wurde hier auf zahlreichen Reichs- und Hoftagen deutsche und europäische Geschichte geschrieben.

Bestaunen Sie bei einem Besuch der Ausstellung zur mittelalterlichen Herrschergeschichte auch den im 11. Jahrhundert gefertigten Kaiserthron aus Rammelsberger Kupfer oder die monumentalen Wandgemälde  aus dem 19. Jahrhundert.

Größter Profanbau seiner Zeit: die Kaiserpfalz in Goslar

Die Kaiserpfalz in Goslar ist der größte Profanbau seiner Zeit.

© Stefan Sobotta

Mittelalterliche Geschichte entdecken: die Altstadt von Goslar mit der Kaiserpfalz

Mittelalterliche Geschichte entdecken: die Altstadt von Goslar mit der Kaiserpfalz

© Stefan Sobotta

Die Kaiserpfalz war bevorzugte Aufenthaltsstätte der Salierkaiser.

Die Kaiserpfalz war bevorzugte Aufenthaltsstätte der Salierkaiser.

© Stefan Sobotta

ÜBERSICHTSKARTE

 

KONTAKT

Kaiserpfalz Goslar
Kaiserbleek 6
38640 Goslar
Tel. 05321-3119693
kaiserpfalz(at)goslar.de
www.goslar.de

ÖFFNUNGSZEITEN

April bis Oktober:
täglich 10-17 Uhr geöffnet

November bis März:
täglich 10-16 Uhr geöffnet

Unterwegs

Wandern, Radfahren, motorisierte Touren oder Führungen – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, das UNESCO-Welterbe im Harz zu erkunden.

Auf unserer Webseite finden Sie zahlreiche Vorschläge für Ihre Entdeckungstour – lassen Sie sich von der kulturellen Vielfalt und der atemberaubenden Landschaft dieser außergewöhnlichen Bergbauregion begeistern…

Empfehlung

Von Brigitte Moritz, mit Fotos von Günter Jentsch

Dieses auf Deutsch erschienene Buch widmet sich dem um 1300 entstandene bedeutsamen Bauschmuck des Kreuzgangs. Es ist beim Besucherservice des ZisterzienserMuseums Kloster Walkenried erhältlich.

Downloads

Die Angebote des Welterbes im Überblick

Mit der Informationsbroschüre können Sie auf eine erste Entdeckungsreise durch das UNESCO-Welterbe im Harz gehen.

Grafik UNESCO